Labisch, Marianne,

wurde 1959 in München geboren. Erst relativ spät, im Alter von fünfzig Jahren, kam sie zur Schreiberei. Seit 2010 wurden diverse ihrer Kurzgeschichten in den Genres Horror, Mystery und SciFi veröffentlicht, genauso wie Märchen und Alltagsgeschichten. Sie liebt es, ihre ganz normalen Helden in ungewohnte Situationen zu manövrieren und ihnen dabei zuzusehen, wie sie sich schlagen. Nicht selten entwickeln ihre Figuren ein aufmüpfiges Eigen-leben. Sie lebt mit ihrem Mann in Baden-Württemberg und arbeitet in einem Onlinehandel.
https://mluniverse.wordpress.com/


Von ihr im EPV erschienen:
Beitrag in Leuchtende Weihnachten

Lahayne, Olaf,

Geboren und aufgewachsen in Niedersachsen, lebt der Autor seit 1997 in Wien, wo er als Wissen-schaftler tätig ist. Seit 2008 veröffentlichte er ca. 40 Kurzgeschichten. Der Autor bedient jedes Genre, wobei eine Tendenz zu humorvollen bis bissig-satirischen Themen festzustellen ist.

Von ihm im EPV erschienen:
Geschichte in Heißkalt

Machenschaften - der 1. EPV-Roman

Lavin, Gabriela,

wurde in Bottrop geboren. Neben dem Schreiben ist Reisen ihr größtes Hobby, besonders liebt sie die Tropen. Im Alleingang bereiste sie Teile Asiens, Süd- und Nordamerikas und des Pazifiks, dabei entstanden ihre ersten Erzählungen. Wenn sie mal nicht auf Reisen ist, widmet sie sich mit besonderer Hingabe ihren Katzen, deren Streiche sie ständig zu weiteren Geschichten inspirieren. Derzeit lebt sie zusammen mit ihrem Mann und ihren Katzen im Ruhrgebiet.

Von ihr im EPV erschienen: 
Kurzgeschichten in „Heiter bis wolkig
Kurzgeschichten in Heiter bis wolkig 2.
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 2
Geschichte in Heißkalt
Geschichte in Eher heiter als wolkig

Leiker, Violetta,

geboren 1990, lebt mit ihrer Familie in der Hansestadt Stade. Seit 2013 absolviert sie, nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation, ein Fernstudium mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur bei Deutschlands größter Autorenschule, der Schule des Schreibens. Momentan arbeitet sie an ihrem ersten Roman für Jugendliche.

Im EPV erschienen:
Geschichte in Heiter bis frostig

Leuchtfeder e. V.

Wer Leuchtfeder e.V. als Mitglied oder mit einer Spende unterstützen möchte, findet hier alle notwendigen Informationen zum Verein und seinen Aufgaben:

www.leuchtfeder.de

Im EPV erschienen:
Leuchtende Weihnachten 1
Leuchtende Weihnachten 2
Leuchtende Weihnachten 3

Liedtke, Harry Michael,

stammt aus Bielefeld und lebt in Gladbeck. Im Hauptberuf arbeitet der gelernte Industriekaufmann als Journalist, nebenher betätigt er sich als Setzer, Drucker, Korrekturleser, Filmkritiker und Sphäronaut. Seit einigen Jahren wirkt er auch als Autor. Er ist fernerhin Organisator von Lesungen und Kulturveranstaltungen sowie Mitbegründer und Vorsitzender des Kulturfördervereins Leuchtfeder e.V.
 Sein Lebensmotto: Namen sind was für Grabsteine. Und Buchrücken! Mehr erfahren Sie auf den Homepages:
www.harry-liedtke.com
www.leuchtfeder.de

Von ihm im EPV erschienen:
Segen oder Sünde
Geschichte in Heiter bis verliebt
Begräbnis auf dem Mond
Vorwort in Leuchtende Weihnachten
Geschichte in Eher heiter als wolkig

Liegener, Christoph-Maria,

Von ihm im EPV erschienen:
Geschichte in Eher heiter als wolkig

Lietz, Ursula,

ist Jahrgang 1943 und von Beruf MTA. Sie lebt in einem kleinen Dorf bei Greifswald. Bei aller Naturverbundenheit ist es ein Haus voller Bücher, das sie mit der Welt der Literatur und allen sozialpolitischen Problemen verbindet. Sie denkt sich gern Gedichte aus, die auch in der „Bibliothek deutschsprachiger Gedichte“ veröffentlicht wurden.
Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1

Lock, Melissa,

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichten in Steinmaler aus Poseidons Reich

Louisoder, Gigi,

wurde  in Tegernsee geboren und ist in München aufgewachsen. Ihr Abitur absolvierte sie im Internat Schule Schloss Salem. Es folgte eine Ausbildung zur Redakteurin bei Münchener Zeitungen.
Sie erhielt den Bayerischen Filmförderungspreis für das Drehbuch „Volltreffer“ im Jahre 1985, war Pressesprecherin eines Berliner Bauunternehmens und hat zwei erwachsene Söhne. Sie lebte mehrere Jahre in Spanien und wohnt heute als freie Autorin mit Mann und Hund in Bad Honnef.

Alle weiteren Infos finden Sie auf: www.gigi-louisoder.com

Von ihr im EPV erschienen:
Machenschaften - der 1. EPV-Roman

Irgendwas ist immer - K(l)eine Liebesgeschichten
Geschichten hinter der Liebe
Text in Leuchtende Weihnachten 3

Lübken-Escherlor, Ursula,

wurde 1948 in Soest/Westfalen geboren. Sie schreibt, seit sie schreiben gelernt hat: zahlreiche Veröffentlichungen von Kurzgeschichten, erstes Tierbuch 2003.  Sie lebt in Wilhelmshaven und ist Lehrerin an einer Wirtschaftsschule. In der Freizeit sind – neben dem Schreiben – Tiere und Natur das Allerliebste: www.lübken-escherlor.de

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1

Luff, Birgit,

*1969, verheiratet und lebt mit ihren zwei fast erwachsenen Töchtern, Ehemann und zwei Hunden im Landkreis Ludwigsburg, im schönen Baden-Württemberg. Da es nie an Ideen für Geschichten oder der Fantasie zu deren Ausarbeitung mangelte, beschloss sie sich intensiver mit dem schriftstellerischen Handwerk zu beschäftigen. In einem Fernstudium für Autoren befasste sie sich mit den unter-schiedlichsten Literaturformen. Die letzten Jahre schrieb sie anonym für Internet Verlage verschiedene Sachtexte. Mit ihrem Krimi „Tödliches Golfspiel“ wagte sie erstmals die Veröffentlichung einer Kurzgeschichte unter ihrem Namen.

Von ihr im EPV erschienen:

Geschichte in Heiter bis verliebt
Geschichte in Heißkalt

Mackowiak, Mandy,

wurde 1993 in Herne geboren und lebt dort derzeit noch bei ihren Eltern. Sie bereitet sich gerade aktiv auf das Abitur vor und bewirbt sich um eine Stelle im medizini-schen Bereich. In ihrer Freizeit schreibt sie Kurzgeschichten, tanzt gerne und verbringt so viel Zeit wie möglich mit Freunden und Bekannten.

Von ihr im EPV erschienen:
Kurzgeschichten in Heiter bis wolkig 2.

Mehr Infos unter http://mandy-ma.jimdo.com.

Mackowiak, Nina,

wurde 1991 in Herne geboren und lebt dort derzeit bei ihren Eltern. Sie arbeitet als Rechtsanwaltsfachangestellte in einer Anwaltskanzlei. In ihrer Freizeit schreibt sie Kurzgeschichten, tanzt gerne und verbringt viel Zeit wie möglich mit Familie und Freunden. Sie schreibt gerade an ihrem 1. Buch.
http://nina-ma.jimdo.com

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 2

Malcher, Patricia,

(Jahrgang 1970) lebt mit ihren zwei Kindern und ihrem Mann in Lüdinghausen, einer Kleinstadt im Münsterland. Neben ihrer Tätigkeit als Seminarausbilderin am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Hamm interessiert sie sich seit 2012 für das kreative Schreiben. Seitdem ist sie Mitglied zweier Literatur-Zirkel, nimmt regelmäßig an Literatur-Treffen und –Workshops teil und verfasst Kurzgeschichten sowie literarische Lyrik.  Mittlerweile kann sie auf mehrere Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften zurückblicken und gehörte bereits mehrmals zu den Gewinnern (zweimal Platz 1) bei unterschiedlichen Literatur- bzw. Autoren-Wettbewerben.

Im EPV erschienen:
Geschichten in Best of Wort-Café

Malvine, Lorenzina,

*1978, aufgewachsen in Brixen, Italien, lebt seit einigen Jahren in Filderstadt und ist selbständig im Bereich Gesundheitswesen. Seit einigen Jahren veröffentlicht sie immer mal wieder Kurztexte in diversen Zeitschriften und arbeitet aktuell an ihrem ersten Buch. Nebenberuflich modelt sie und engagiert sich für den Katzenschutz.

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Heißkalt

Manntz, Gebhard,

geboren in Nordrhein-Westfalen, ist er da nie dauerhaft weggekommen. Nach dem Studium der Anglistik und Erziehungswissenschaft in Köln und Freiburg und zurück in der Heimat hat er dort jahrelang an einem Gymnasium unterrichtet.
Seitdem denkt er über das Leben nach, und wenn ihn etwas besonders interessiert, schreibt er darüber. Meistens hat das mit Sprachen, Literatur oder Reisen zu tun. Zahlreiche Texte in Anthologien und WDR-Sendungen sowie Reiseberichte in Tageszeitungen. Mehr unter: http://gebhard-manntz.de/

Von ihm im EPV erschienen:
Texte in Best of Wort-Café

Markfort, Nicole,

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Eher heiter als wolkig

Marschner, Ingrid,

ist dreiundsiebzig Jahre alt und fühlt sich durch Fitness und Wandern noch immer jung. Sie ist unternehmungslustig, vielseitig interessiert und reist gerne. Außerdem liebt sie klassische Konzerte und vertieft sich gerne in klassische realistische Weltliteratur. Mit dem Schreiben begann sie  bereits als Kind, unterstützt vom Großvater, der ihr wahrscheinlich die Liebe zur Lyrik mit auf den Weg gab. Infolge ihres Berufes blieb diese Liebe bis auf das Lesen von Gedichten viele Jahrzehnte auf der Strecke, bis sie in den 1990-er Jahren wieder zu schreiben begann.
Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 2

 

Mayer-Zach, Ilona,

absolvierte das Studium der Publizist- und Kommunikationswissenschaften, lebte mehrere Jahre im Ausland und war für verschiedene Medien u.a. als Gerichtsjournalistin tätig. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin und Schriftstellerin in Wien.
In ihren Kriminalromanen („Schlangenwald“, „Schärfentiefe“ etc.), Kurzgeschichten sowie in den zahlreichen Rätselkrimis für die österreichische Tageszeitung „Die Presse am Sonntag“ ermittelt zumeist ihre Serienfigur Paula Ender.
In der Anthologie „Heiter bis wolkig 2“ ihrer Freundin Manuela Klumpjan lernen wir zum ersten Mal Anabel kennen, die über ihre „verstrickten Gefühle“ erzählt. Wenn Ilona Mayer-Zach keine Krimis schreibt, verfasst sie Jahrgangsbände (z. B. „Kindheit und Jugend in Österreich – 1963“, „1953“ etc.) sowie Buchprojekte für Unternehmen und Agenturen.

Von ihr im EPV erschienen: Kurzgeschichten in Heiter bis wolkig 2.

Infos zur Autorin:  www.imnetzwerk.at

Meier, Lena Mareike,

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Eher heiter als wolkig

Mench, Laura,

ist 18 Jahre alt; aus der Nähe von Heidelberg. Aktuell ist sie Schülerin auf dem zweiten Bildungsweg zum Abitur.. Schreiben dient ihr als Ausgleich zum Schulalltag und ist somit natürlich als Hobby anzusehen. Abgesehen von der Veröffentlichung in dieser Anthologie stehen noch 2 weitere Veröffentlichungen verschiedener Texte in Aussicht. Wenn Ihnen die Texte gefallen haben, können Sie sie gerne auf ihren Blogs

http://shortstories-by-lalame.blogspot.de

oder http://read-between-the-lines-lalame.blogspot.de

oder ihrer Facebookseite https://www.facebook.com/lamench

besuchen.

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichten in Steinmaler aus Poseidons Reich

Meyer, Elke,

im Januar 1963 in Hamburg geboren, lebt heute in der Nähe von Hannover, ist verheiratet und Mutter zweier Söhne. Sie arbeitet in einer Bank, aber ihre Romanideen entstehen auf dem Rücken ihrer Pferde. Mehr Infos über die Autorin finden Sie auf: www.autorin-meyer.de und www.kim-landers.com.

Von ihr im EPV erschienen: 
Kurzgeschichten in „Heiter bis wolkig
Kurzgeschichten in Heiter bis wolkig 2.

Meyer, Michael,

Jahrgang 1971 aus Wanne-Eickel. Ex-Arbeitsämtler, Ex-Zivi, Ex-Irgendwas. Aktuell als Veranstalter, Autor, Moderator, Schauspieler und Workshopleiter unterwegs. Ich bin glücklich vergeben und habe keine eigenen Kinder von denen ich weiß. Ich schreibe seit ca. 1993 Texte, zuerst “nur” ernstes Zeug, mittlerweile immer mehr humoristische Kurzgeschichten, jedoch auch immer wieder ernste Sachen. Ich bereite gerade mein zweites Buch vor, aber in aller Ruhe, es gibt noch keinen Veröffentlichungstermin. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, veröffentliche ich von Zeit zu Zeit in der Minibuchreihe Sahneschnitten einzelne Geschichten. Das Buch “Piss-Pott – das Leben ist (k)ein Kinderspiel” ist im November 2012  erschienen. Zur Veröffentlichung meines Buches bin ich gekommen wie die berühmte Jungfrau zum Kinde. Texte von 1993 bis 2012 zwischen zwei Buchdeckel gequetscht. 90 % der Texte sind “uralt” einige noch am Abend vor der Abgabe beim Verlag geschrieben. Ich trete gerne und oft live auf und mache neben noch so ein komisches Projekt namens “Lückentext____Show“.
www.michaelmeyer-autor.de

Im EPV erschienen:
Geschichten in Best of Wort-Café

Miesen, Georg,

*1962 ist im bürgerlichen Leben Beamter der Bundesbahn. Als Begründer des Genres der phantastischen Eifelromane hat er seit 2001 zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt, u.a. „Wolfsherbst“ und „Sommer der Hexen“. Zudem ist er als Verfasser von Kindergeschichten tätig, darunter die Erzählung „Der Weihnachtsdrache“. Miesen ist Mitglied des Freien Deutschen Autorenverbandes (FDA).

Von ihm im EPV erschienen:
Beitrag in Leuchtende Weihnachten

Mikfeld, Ela,

wurde 1953 in Bochum geboren und ist stolze Mutter zweier er-wachsener Kinder. Sie wohnt derzeit in Hattingen und ist Inhaberin eines Modegeschäfts in der Altstadt, in dem sie ihr Hobby zum Beruf gemacht hat und selber Kleidung entwirft.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage:
www.modela-hattingen.de

Von ihr im EPV erschienen:
Trau dich! fiducia in te!
Machenschaften - der 1. EPV-Roman

Möller, Daniela,

1981 geboren im Landkreis Hameln-Pyrmont, arbeitet als Industriekauffrau und schreibt mit großer Leidenschaft seit sie denken kann. Erst jetzt versucht sie durch Schreibwettbewerbe ihre Texte zu veröffentlichen. Die ersten Teilnahmen haben prompt gewonnen. Außerdem tanzt und malt die Tierfreundin leidenschaftlich gern.
Lesen Sie mehr unter: www.daniela-moeller.jimdo.com

Von ihr im EPV erschienen:

Geschichte in Eher heiter als wolkig
Geschichte in Heißkalt

Möller, Dorothea,

verheiratet, zwei Kinder, lebt und arbeitet in Hamm. Sie schreibt seit ihrer Schulzeit. Ihr Schwerpunkt liegt auf Urban Phantasie wie historisch-phantastischen Geschichten, Märchen und Kolumnen. Veröffentlichungen von über siebzig Kurzgeschichten in diversen Verlagen. www.Dorothea-Moeller.de

Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Heiter bis verliebt
Geschichten in Leuchtende Weihnachten 3

Mönch, Nadine,

wurde 1998 geboren und besucht ein Gymnasium in München. Die junge Autorin liebt es, neben ihrer großen Leidenschaft, dem Schreiben, Bücher zu lesen und zu rezensieren, aber auch Tanzen und Singen zählen zu ihren Hobbys. 2012 wurde eine ihrer Kurzgeschichten in der Anthologie "Ein glückliches Katzenleben - Band 1" veröffentlicht. Inzwischen arbeitet sie an ihrem dritten Roman und nimmt mit ihren Texten an Wettbewerben und damit auch an Preisverleihungen teil.
Mehr zur Autorin: http://nadinemoench.com/

Von ihr im EPV erschienen:

Geschichte in Eher heiter als wolkig
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1

Montemurri, Jacqueline,

 

wurde 1969 in Sachsen geboren. Sie studierte Luft- und Raumfahrttechnik in Aachen. Seit 2002 lebt sie mit ihrer Familie in Neviges. Nach dem Studienabschluss begann sie damit Kurzgeschichten zu verfassen. Sie ist in verschiedenen Anthologien und Magazinen vertreten. Ihr Debüt-Roman Die Maggan-Kopie, der 2012 im Edition Paashaas Verlag erschien, war für den Deutschen Science Fiction Preis 2013 und ihr Erzählband Fremde Welt für den Deutschen Phantastik Preis 2014 nominiert. Zudem war ihre Story Sonnenmondfinsternisstern für den Kurd Laßwitz Preis 2016 nominiert. Aktuell ist sie u.a. an der Reihe Karl Mays magischer Orient des Karl May Verlags beteiligt.

Alle weiteren Infos: www.jacquelinemontemurri.blogspot.de

Von ihr im EPV erschienen:

Machenschaften - der 1. EPV-Roman
Geschichte in Wat willze
Was das Dass so alles kann
Fremde Welt - Science Fiction Anthologie
Die Maggan-Kopie - Zukunfts-Thriller
Geschichte in Heißkalt

Mosebach, Anita,

Jahrgang 1948, ist Bibliothekarin und sehr dankbar, dass Beruf und Hobby sich so wunderbar ergänzen. Neben dem Lesen sind ihre vier Katzen ihr Ein und Alles. Sie wohnt in Soltau, Niedersachsen, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.
Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1

Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 2
Geschichte in Heißkalt
Geschichte in Heiter bis frostig

Müller, Dörte,

(*1967) lebt und arbeitet zur Zeit in den Niederlanden. Sie unterrichtet Deutsch und Kunst an einer deutschen Schule. Seit 2011 schreibt sie Kurzgeschichten und Kinderbücher. Ihr erstes Buch „Geschichten aus dem Leben eines Au – Pairs“ ist gerade veröffentlicht worden.

Von ihr im EPV erschienen:

Geschichte in Heiter bis verliebt
Geschichte in Eher heiter als wolkig
Geschichten in Steinmaler aus Poseidons Reich
Geschichte in Heiter bis frostig
Geschichte in Heiter bis sandig

Müller, Florian,

hat nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung als  Immobilienkaufmann absolviert. Er erwarb berufsbegleitend an der EBZ-Business-School in Bochum den „Bachelor of Arts Real Estate“ sowie parallel an der IR|EBS den „Executive MBA Real Estate“. Seit Ende der Ausbildung arbeitet er in der Immobilienbranche.

Von ihm im EPV erschienen:
Ausziehen leicht gemacht

Müller, Svenja,

die auch unter dem Synonym Katzenherz schreibt, lebt mit ihren zwei Katzen seit zweiundzwanzig Jahren in der Rattenfängerstadt Hameln. Das Spiel des Rattenfängers ist zum Schweigen verdammt. Denn neue verlockende Melodien erklingen in ihrem Ohr und so wird die bald ausgelernte Bürokauffrau dem Ruf in das abenteuerliche Berlin folgen. Doch ihre Feder ruht nie, sei es auf einem Mittelaltermarkt oder einem Festival, und so entstehen stets neue Gedichte.
Von ihr im EPV erschienen:
Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 1

Geschichte in Ein glückliches Katzenleben, Band 2

Mularczyk, Sandra,

ist 1991 in Essen geboren.  Die heute 23-jährige fußballbegeisterte Poetry Slammerin, studiert im letzten Semester Heilpädagogik und hat im Oktober 2014 ihr erstes Buch "Sos-Trauer" veröffentlicht.  Seit  ihrem 8. Lebensjahr schreibt sie unter dem Motto: Spuren in Herzen anderer Menschen hinterlassen, die über den Tod hinaus gehen ".

Im EPV erschienen:
Geschichten in Best of Wort-Café
Geschichte in Heiter bis sandig