< YACHT classic 2/2015
29.05.2015 09:56 09:56 Alter: 4 Years
Kategorie: Kunst und Kultur

De-NL-Duell im Ost-Eck, Hattingen


Wenn interessierte Deutsche auf kritische Niederländer treffen, dann sind Missverständnisse vorprogramiert. Ja, sogar erwünscht!

Und so war es kein Wunder, dass es im Ost-Eck in Hattingen gestern ausverkauft war. Die Veranstaltung zum Buch: "Von huren und gekochten eieren" - Deutsch-Niederländische Missverständnisse sorgte für viel Gelächter und fragende Gesichter. Das fing schon an der Tür an, als ich einige - natürlich Deutsche! - darauf aufmerksam gemacht habe, dass es aber äußerst unhöflich sei, die von mir angebotene Leckerei aus Lakritz und Weingummi einfach abzulehnen. Häh?
Klar, würde ein Niederländer doch nie machen, ist doch reine Höflichkeit, es wenigstens anzunehmen. (lach, auch wenn man es dann später gar nicht essen mag)
Auch das Quiz sorgte für reichlich Diskussionen: Wie lang ist die Grenze DE-NL denn nun? Und trinken Deutsche wirklich mehr Bier als Holländer?
Nun ja, zumindest das wurde am Ende des Abends aufgeklärt und sorgte erneut für reichlich Diskussionsstoff.

Das Dinner-Duell verlief ziemlich unentschieden: Mal wurde die Kartoffelsuppe mehr gelobt als die Currywurst, beim Fisch-Duell gab es mehr angekreuzte" Egal gut" als klare Entscheidungen, doch beim Dessert-Duell waren sich viele einig: Der Deutsche ansich kann einfach keinen echten VLA kochen, dafür war die rote Grütze aber unschlagbar gut :-).
Es war insgesamt ein super lekker-lustiger Abend mit viel Gelächter. So soll das auch sein, wenn die holländische Heidi für Geschunkel sorgt, ein echter Niederländer das Duell im Eier tikken verliert und sich dann doch irgendwie alle einig werden: we houden van Oranje - solange die ja keinen Fußball spielen!

Danke an das Team vom Ost-Eck. Es hat Spaß gemacht, auch wenn ich mein Oranje--Kleidchen viel schöner finde, als eure Deutschlandtrikots :-)

Und wer mal selbst an so einem Abend teilnehmen will:
Diese und andere Veranstaltungen finden Sie im Terminkalender:
http://www.verlag-epv.de/index.php?id=191

 

Oder kommen Sie doch gleich direkt ins Ost-Eck:

Reservierung, Tickets & Geschenkgutscheine:
Ost-Eck,
Oststraße 16, 45525 Hattingen
Tel.: 02324-9167110
kontakt@ost-eck.de
http://ost-eck.de